News
Bichl / Königsdorf
P1000870 P1000896 P1000928
THEMEN
Kontakt
admin@sg-beuerberg-eurasburg.de
NEWS-TICKER

Wiedergutmachung ist angesagt beim SV Eurasburg-Beuerberg. Über das zuletzt pflichtspielfreie Wochenende ist der Schock nach der satten 0:7-Watschn, die sich der Aufsteiger bei seinem Kreisligadebüt beim VfL Denklingen eingefangen hatte, etwas verflogen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Äußerst unsanft sind die Eurasburger Fußballer in der Kreisliga angekommen. „Das war ein ziemlich harter Aufprall“, musste Trainer Stephan Leitner nach der 0:7 (0:3)-Niederlage des Aufsteigers am Samstag beim VfL Denklingen eingestehen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Mit einem unterhaltsamen Spielchen verabschiedete sich Meister SV Eurasburg aus der Kreisklasse. Diesen Beitrag weiterlesen »

Der Coach war vorbereitet. „Ich habe eine Wechselgarnitur im Auto“, sagte Stephan Leitner mit verschmitzem Lächeln, nachdem er zum wiederholten Mal in den Genuss einer Weißbierdusche gekommen war. Diesen Beitrag weiterlesen »

Ich fürchte, dass einige von uns das Spiel schon vorher abgehakt hatten“, stellte SVE-Trainer Stephan Leitner fest. Diesen Beitrag weiterlesen »

SV Eurasburg-Beuerberg – Den einzig verbliebenen Verfolger abgeschüttelt – da dürfte in Eurasburg doch allmählich der Meistersekt kalt gestellt werden? „Für Gratulationen ist eindeutig noch zu früh“, warnte Trainer Stephan Leitner. Diesen Beitrag weiterlesen »

Gewinnst du solche Spiele musst du eigentlich Meister werden. Lukas Hauptmanns Treffer in der Nachspielzeit entschied diese kuriose Partie zugunsten des Tabellenführers. Diesen Beitrag weiterlesen »

Trotz des deutlichen Sieges hält sich die Begeisterung bei Stephan Leitner in Grenzen. „Wenn man nur das Ergebnis nimmt, ist das gut“, so der SVE-Trainer. Diesen Beitrag weiterlesen »

Das nennt man perfekte Frustbewältigung. Nach der 0:5-Klatsche gegen Benediktbeuern meldete sich Kreisklasse 3-Tabellenführer Eurasburg eindrucksvoll zurück. Diesen Beitrag weiterlesen »

Stefan Manhart vergab nach drei Minuten die Chance genauso wie wenig später Julius Kratzmaier, der knapp am Pfosten vorbeizielte. Diesen Beitrag weiterlesen »